Schalt- und Achsgetriebe

Einkaufsoptionen

4 Elemente

Absteigend sortieren
  1. megol Mehrzweckgetriebeoel GL4 SAE 85W-90
    megol Mehrzweckgetriebeoel GL 4 SAE 85W-90

    Artikel: 9072 - 1 l, 4888 - 20 l, 4889 - 60 l, 4890 - 200 l


    Freigaben: API GL4, ZF Freigabenummer ZF001999, ZF TE-ML 16A, ZF TE-ML 17A, ZF TE-ML 19A

    Empfehlungen: MAN 341 Typ E1, MAN 341 Typ Z2, MIL-L 2105


    Details anzeigen
    Ab 0,00 €
    Hochleistungsgetriebeöle mit breitem Anwendungsspektrum bei hohen Zahnflankenbelastungen. Getriebeöle dieses Typs werden von Kfz- und Getriebeherstellern zum Einsatz in synchronisierten und nichtsynchronisierten Schaltgetrieben, Triebwerken von Baugeräten, Landmaschinen und Schleppern sowie normal beanspruchten Achsantrieben empfohlen. Mehr erfahren
  2. megol Hypoid-Getriebeoel GL5 SAE 85W-90 LS
    megol Hypoid-Getriebeoel GL 5 SAE 85W-90 LS

    Artikel: 9207 - 1 l, 4654 - 20 l, 4655 - 60 l, 4873 - 200 l, 9530 - 1000 l


    Freigaben: API GL5

    Empfehlungen: DAF, GM B 040 1010, MIL-L 2105 D, Volvo (Achsen/Sperrdifferential), Volvo 97311, ZF TE-ML 05C


    Details anzeigen
    Ab 0,00 €
    Hochwertiges Kfz-Hypoid-Getriebeöl für schwerste Beanspruchungen, das speziell zum Einsatz in Fahrzeugen mit Sperrdifferentialen entwickelt wurde. Es enthält besondere Zusätze, die ihm neben ausgezeichneten EP-Eigenschaften auch die Fähigkeit verleihen, den Reibungskoeffizienten zwischen den Kupplungsscheiben so zu verändern, dass das „Stick-Slip“ mit dem darauffolgenden Rütteln verhindert wird. Damit erfüllt es die besonderen Anforderungen aller namhafter Kfz-Hersteller für Sperrdifferentiale. Mehr erfahren
  3. megol Hypoid-Getriebeoel Axle LS SAE 85W-90
    megol Hypoid-Getriebeoel Axle LS SAE 85W-90

    Artikel: 7016 - 20 l


    Freigaben: API GL5, ZF Freigabenummer ZF001345, ZF TE-ML 05C, ZF TE-ML 21C

    Empfehlungen: DAF, GM B 040 1010, MIL-L 2105 D, Volvo (Achsen/Sperrdifferential), Volvo 97311, ZF TE-ML 12C


    Details anzeigen
    Ab 0,00 €

    Hochwertiges Hypoid-Getriebeöl für schwerste Beanspruchungen, das speziell zum Einsatz in Fahrzeugen mit Sperrdifferentialen entwickelt wurde. Es enthält besondere Zusätze, die ihm neben ausgezeichneten EP-Eigenschaften auch die Fähigkeit verleihen, den Reibungskoeffizienten zwischen den Kupplungsscheiben so zu verändern, daß das 'Stick-Slip' mit dem darauffolgenden Rütteln verhindert wird. Damit erfüllt es die besonderen Anforderungen, aller namhafter Kfz-Hersteller, für Sperrdifferentiale.

    Mehr erfahren
pro Seite